Andreas Krüger - Bassbariton

Der Bass- Bariton Andreas Krüger, Jahrgang 1982, stammt aus der Bachstadt Leipzig und begann seinen musikalischen Werdegang bereits mit vier Jahren an der Geige. Nachdem er das Rudolf- Hildebrand- Gymnasium mit musischer Vertiefung besuchte, nahm er 2005 sein Gesangsstudium bei Professor Roland Schubert an der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn- Bartholdy" in Leipzig auf. Unter der Leitung der King’s Singers, Eric Sohn und Rudolf Piernay kam Andreas Krüger in den Genuss verschiedener Intensivkurse. Es ergaben sich Teilnahmen am Schleswig- Holstein Musik Festival, eines der größten klassischen Musikfestivals, am a capella- Festival und Bachfest zu Leipzig. Solistisch konnte er unter anderem beim Landeswettbewerb Jugend musiziert eine erfolgreiche Teilnahme verzeichnen. Er wirkte bereits bei den verschiedensten Aufführungen mit, wie beispielsweise der Marienvesper von Claudio Monteverdi, dem Membra Jesu nostri von Dietrich Buxtehude oder der Johannispassion von Johann Sebastian Bach und verschiedenen Bachkantaten. Ebenso ist die Teilnahme an der Hochschulopernproduktion „Die Opernprobe“ von A.Lortzing zu erwähnen. Einen Höhepunkt seiner Karriere bildete eine Konzertreise nach Shanghai mit dem Leipziger Vokalensemble "Five Gentlemen".

www.bluecircle-design.de

www.sunnyandtheheatwaves.de


zurück zur Auswahl